derpunkt gmbh unterstützt in den nächsten 5 Jahren (2015 - 2019) den Streckenmanager (StreMa) und den Sicherheitsbeauftragten Strecke (SiBe-S) bei der Auswertung, Dokumentation und Schlussfolgerung der festgestellten Unfallschwerpunkte im Filialgebiet und begleitet die Wirksamkeitsprüfung von eingeleiteten Massnahmen. 

Mit Hilfe des Black Spot Managements werden systematisch Unfallschwerpunkte im Strassennetz identifiziert und nach Sanierungspriorität detailliert analysiert. Geeignete Massnahmen zur Sanierung werden abgeleitet, projektiert und realisiert. Basierend auf ausgewiesenen Unfallschwerpunkten umfasst das Instrument BSM rasch umsetzbare, wirksame Massnahmen zur Verhinderung von schweren Unfällen.